Stiftung

Die Kultur- und Sozialstiftung A. Frauenrath in Heinsberg unterstützt Projekte im Bereich des Umwelt-, Landschafts- und Denkmalschutzes in der Stadt und im Kreis Heinsberg; sie leistet zudem dort Hilfe, wo  Menschen aufgrund ihres körperlichen, geistigen oder seelischen Zustandes auf die Hilfe anderer angewiesen sind oder sich in einer finanziellen Notlage befinden. Auch werden Projekte der Jugend- und Altenhilfe, des Sports sowie der öffentlichen Gesundheits- und Wohlfahrtspflege gefördert.

Kinder spieln an Wasserfontäne in Äthiopien

Zukunft spenden, Perspektiven schaffen

Mit der im Jahr 2000 von Arndt Frauenrath in Heinsberg ins Leben gerufenen Kultur- und Sozialstiftung A. Frauenrath setzt sich die Unternehmensgruppe Frauenrath seit nun schon fast 20 Jahren für ein besseres, faireres und solidarischeres Miteinander ein.

45.000 Euro für gemeinnützige Zwecke

Die Kultur- und Sozialstiftung A. Frauenrath hat Spendenschecks im Wert von 45.000 Euro an vier gemeinnützige Vereine überreicht. Stiftungsvorstand Gereon Frauenrath unterstrich, „wie unverzichtbar ehrenamtliches Engagement gerade in der heutigen Zeit ist.“