Plakat Mensch das Projekt

Zeichen setzen!

Im Rahmen der Aachener Künstleraktion „MENSCH! das Projekt“ hat die Unternehmensgruppe Frauenrath ein großflächiges Banner an der Außenfassade vom „Tor zum RWTH Campus Melaten“ angebracht. Motiv und Text der Installation erinnern daran, dass Toleranz, Fairness und Chancengleichheit unsere Gesellschaft besser und gerechter machen. 

Frauenrath in Bretnig, Sachsen

25 Jahre Frauenrath in Sachsen

Frauenrath hat im August dieses Jahres ein wichtiges Jubiläum gefeiert: Seit 25 Jahren engagiert sich die Unternehmensgruppe erfolgreich im sächsischen Bretnig. Aus bescheidenen Anfängen sind zwischenzeitlich drei Unternehmen mit insgesamt über 120 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern entstanden.

Jörg Frauenrath

Jörg Frauenrath feiert Doppeljubiläum

Für den geschäftsführenden Gesellschafter der Unternehmensgruppe Frauenrath, Jörg Frauenrath, gibt es in diesem Jahr gleich zwei Anlässe zum Feiern: Der gebürtige Heinsberger ist nicht nur 50 Jahre alt geworden, er blickt zudem auf 25 Jahre Betriebszugehörigkeit zurück.

Bagger in der Frauenrath-eigenen Werkstatt

Damit sich alles weiterdreht

Für Dieter Scheuss beginnt der Arbeitstag früh. Spätestens um 7.00 Uhr schließt der 47-jährige Familienvater die Tür zu seinem Büro auf. Seine Wirkungsstätte befindet sich auf dem Heinsberger Bauhof der Unternehmensgruppe Frauenrath zwischen schweren Maschinen und Baustofflager.

Historisches Fotomit Bauarbeitern

Sechs Minuten Frauenrath

Sechs Minuten, die es wirklich in sich haben: Die Unternehmensgruppe Frauenrath hat ihren Imagefilm gründlich überarbeitet und bietet Ihnen jetzt geballte Information über all das, was uns als starken Komplettanbieter rund ums Bauen ausmacht.

45.000 Euro für gemeinnützige Zwecke

Die Kultur- und Sozialstiftung A. Frauenrath hat Spendenschecks im Wert von 45.000 Euro an vier gemeinnützige Vereine überreicht. Stiftungsvorstand Gereon Frauenrath unterstrich, „wie unverzichtbar ehrenamtliches Engagement gerade in der heutigen Zeit ist.“